Wer im weltweiten Web heute noch von seiner Zielgruppe gefunden werden will, kommt um eine professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) praktisch nicht herum.

Wie stellen Sie sich, dass Sie bei Ihre Website ein gutes Ranking erhält bei den Suchmaschinen. Optimales Suchmaschinenmarketing erfordert gutes Wissen und soll Ihnen das best möglichste Resultat ergeben mit den geringsten Kosten. Den viele Weg führen ans Ziel.

Optimale Positionierung in Suchmaschinen

  • Vorbereitung der Internetseiten für eine Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Anmeldung der Internetseiten bei verschiedenen Suchmaschinen
  • Keywords (Suchbegriffe), mit denen man im Web gefunden wird
  • Nackt, wie Google sie sieht: Webseiten mit Browseo

Google Search Console (Webmaster-Tools) und Bing Webmaster-Tools

Steigern Sie den Zugriff auf Ihre Website. Rufen Sie Daten zum Crawling, zur Indexierung und zum Traffic Ihrer Website auf. Erhalten Sie Benachrichtigungen über Probleme auf Ihrer Website. Webmaster-Tools

Google Trends

Sehen, wonach die Welt sucht. Mit Google Trends können Sie Suchvolumenmuster über bestimmte Regionen, Kategorien, Zeiträume und Webdienste hinweg vergleichen.

Google AdWords

  • Sie können Ihre Anzeigen (AdWords) bei Google und im Google-Werbenetzwerk schalten. Sie zahlen nur dann, wenn Ihre Anzeigen angeklickt werden.
  • Google AdSense stimmt Anzeigen auf den Content Ihrer Website ab, und Sie erhalten jedes Mal Geld, wenn ein Benutzer auf die Anzeigen klickt.

Soziale Netzwerke

  • Wie verbinde ich die Sozialen Netzwerke wie LinkedIn, twitter, facebook, xing, etc. mit meiner Website?

Filme Videoportale

  • Einbinden Ihrer Filme direkt in der Website oder gehostet in einem Videoportal wie Youtube, Vimeo, etc.